Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Überfällige Korrekturbewegung gestartet

Nach der wochenlangen chart- bzw. formationstechnischen Verengung im DAX (zu erkennen am keilförmigen Kursmuster) wurde mit dem Fall unter die untere Begrenzungslinie (ca. 12.020 Pkt.) bereits ein erstes charttechnisches Indiz in Richtung deutlicher „Korrektur“ ausgesandt. Hierdurch liegt das Kursziel für eine fortgesetzte Konsolidierung beim Ausgangspunkt des „steigenden Keils“ um 11.480 Punkte.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de