Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Nach wie vor konstruktive Lage

Der deutsche Blue Chip-Index „lebt“ immer noch vom Kursimpuls, der sich am Montag im Anschluss an die erste Runde der französischen Präsidentschaftswahlen gebildet hatte. Seither zeigte sich bislang noch keine deutlichere Anschlussnachfrage. Dies muss nichts Schlechtes bedeuten, baut der Index seine ehemals „überkaufte“ Lage doch auf konstruktive Art und Weise ab. Eine solche „gesunde Verschnaufpause“ legt üblicherweise die Basis für eine erfolgreiche Fortsetzung des positiven Trendverlaufs. Im Rahmen der zuvor vollendeten formationstechnischen „Flagge“ und der damit verbundenen Bestätigung des Februar-Aufwärtstrends lässt sich ein weiteres Anschlusspotenzial bis 12.645 Punkte ableiten. Dieses speist sich aus dem entsprechenden 161,8% Fibonacci-Retracement.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de