Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Kurslücke vom Freitag bietet Unterstützung

Das wichtigste deutsche Aktienmarktbarometer konnte das zum Ende der vergangenen Handelswoche aufkeimende Momentum nach dem verlängerten Pfingstwochenende nicht mit hinüber nehmen. Solange der Index nicht wieder nachhaltig unter seine „Gap“-Unterstützung um 12.665 Punkte und damit in den Status der vorherigen „Pattsituation“ zwischen Bullen und Bären zurückfällt, überwiegt jedoch der durch das am Freitag markierte neue Allzeithoch hinterlassene positive Eindruck. Aus charttechnischer Sicht ist zunächst ein erneuter Anlauf in Richtung des zuletzt etablierten Hochs (12.880 Pkt.) zu erwarten. Das nächste technisch sinnvoll abzuleitende Ziel stellt weiterhin die 13.060 Punkte-Marke dar.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de