Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Entscheidend positiver Impuls erneut nicht geglückt

Der kurzfristig wichtige charttechnische Widerstand um 12.500 Punkte konnte gestern noch nicht nachhaltig überwunden werden. Aus zyklischer Sicht befindet sich der Markt jedoch in einem Zeitfenster, in dem –bezogen auf den langfristigen Aufwärtstrend– eine „finale Rally“ noch einmal zu erwarten ist. Auf Basis der Verteidigung der Unterstützungszone zwischen 12.390 und 12.325 Punkte ergeben sich damit auch für den DAX noch einmal gute Chancen, zumindest eine Bewegung in Richtung des Allzeithochs um 12.950 Punkte zu generieren.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de