Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Keine fortgesetzte aufwärts gerichtete Kursdynamik etabliert

Auch wenn die aufwärts gerichtete Dynamik in der kurzfristigen Aufwärtsbewegung gestern wieder deutlich abgenommen hat, bleibt das charttechnische Gesamtbild beim DAX noch konstruktiv. Nach der zunächst erfolgreichen Verteidigung der Unterstützungszone zwischen 12.390 und 12.325 Punkte und dem dann am Mittwoch erfolgen Überwinden des ehemaligen Widerstands um 12.500 Punkte ergibt sich für den DAX unverändert eine gute Chance, dass sich erneut ein positiver Trendimpuls zumindest bis in den Bereich des Allzeithochs um 12.950 Punkte einstellt.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de