Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Aufwärtsreaktion bleibt verhalten

Aktuell kann trotz der freundlichen Tendenz der letzten drei Handelstage noch keine Änderung der Einschätzung zugunsten der Bullen erfolgen: Mit dem gestrigen Abprallen an der 12.320 Punkte-Marke liegt bereits am ersten von drei charttechnischen Widerständen (12.320, 12.500 und 12.675 Punkte) ein Scheitern vor. Ohne eine nachhaltige Rückeroberung dürfte sich der Einfluss des intakten abwärts gerichteten Trendverlaufs weiter durchsetzen, wobei die direkten Rückschlagsrisiken auf den Bereich um 12.090 Punkte (161,8%-Fibonacci-Retracement der letzten Erholungsbewegung) zu beziffern sind.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de